Wandmosaik
Victor-Klemperer-Platz
Freizeitforum
Wandmosaik

 

Doch die Marzahner Promenade ist schon etwas ganz Besonderes. Vor 12 Jahren startete das Städtebauförderprogramm „Aktives Zentrum“ in der Promenade. 2014 bekam Holger Scheibig als selbständiger Stadtplaner dann die Aufgabe, die damit verbundenen baulichen Erneuerungen mit unternehmerischer Initiative aus der Promenade heraus zu verknüpfen.

Gemeinsamkeiten und Wege gesucht

Der Anfang war – wie jeder Anfang – mühevoll und langwierig. „Zunächst musste ich erst einmal jeden einzelnen Unternehmer auf der Promenade persönlich kennenlernen, mit ihnen sprechen, Ihre Probleme und Vorstellungen von der Promenade kennenlernen,“ beschreibt er seinen Managementweg. Bei den regelmäßig stattfindenden gemeinsamen Arbeits-Frühstücken wurde dann nach Gemeinsamkeiten und Wegen gesucht. Erste gemeinsame Aktivitäten waren der „Feurige Advent“ im November 2014 und die Veranstaltung „fit und gesund“ im April 2015. 

Immer mehr Akteure kamen hinzu, die Feste und Veranstaltungen wurden größer, immer mehr Anlieger machten mit. Auch das Interesse der Anwohner nahm zu.

Miteinander und Zugehörigkeit wachsen

„Mir geht es darum, dass die Anwohner sich wohl fühlen hier, dass die Geschäfte florieren, dass das Miteinander und die Zugehörigkeit zueinander wachsen. Das ist ja kein Selbstzweck, darin besteht doch das Leben in einem Kietz,“ so der Promenadenmanager.

Befragt nach den dafür wichtigsten eigenen Stärken, um dieses Ziel zu erreichen, meint er: „Ich muss sehr flexibel auf die sich ständig verändernden äußeren Umstände und Ansprechpartner reagieren können. Ich muss Wünsche und Probleme auf Machbarkeit und Gemeinsamkeit überprüfen und ich muss wahrhaftig sein, damit die Menschen hier Vertrauen zu mir und meiner Arbeit haben und dann gern mitziehen.“ 

Wettbewerb zu Weihnachten

Das gelinge erst nach einigen Jahren Zusammenarbeit. Dass sich sein Engagement bisher lohnte, ist an dem zunehmenden Interesse der geschäftlichen und sozialen Anbieter an der Aktivierung der Promenade zu sehen. Seit Anfang des Jahres gibt es endlich eine eigene Internetseite. Im Winter dieses Jahres wird nicht nur der schon traditionelle "Feurige Advent" (27. November), sondern parallel auch ein Wettbewerb von weihnachtlich dekorierten Fenstern, Balkonen und Schaufenstern stattfinden, wozu der Mieterbeirat und natürlich die Mieter auf der Promenade mit einbezogen werden.

Copyright © 2020 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de