Ausstellung der Malgruppe des Stadtteilzentrums

 Seit November 2021




Anlässlich einer neuen Ausstellung von Bildern der Malgruppe des Stadtteilzentrums wurde ihre Leiterin Gisela Bragenitz mit einem großen Blumenstrauß überrascht.

 

Die Malgruppe trifft sich seit 2002. Seit 2004 fahren sie regelmäßig zu Malreisen ins Mönchgut auf Rügen, von wo auch die Ausstellungsbilder zeugen. Die Ausstellung ist im Stadtteilzentrum zu sehen. 

Angeleitet werden die Hobbykünstlerinnen von Gisela Bragenitz. Sie hat Kunstgeschichte studiert und ist ihr Leben lang ein passionierte Malerin. 

Gemalt wird hauptsächlich in Aquarell und Acryl, berichtet die Leiterin, doch es würden auch viele andere Techniken ausprobiert. 

Die Motive reichen vom gegenständlichen Zeichnen bis hin zu abstrakten Bildern. 

 "Sur- und Realistisches" - Ausstellung von Elke Krause

02.11.2021 - 28.02.2022


Phalaenopsis


Schach mit Frühstücksei / Die Zitronenküste 

Bilder: Elke Krause

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Mark-Twain-Bibliothek zu besichtigen.

Elke Krause wurde 1952 geboren. Sie ist ausgebildete Diplom-Sprachmittlerin. Neben surrealistischen Bildern zeichnet sie vor allem Porträts.
Seit 1998 besuchte sie an verschiedenen Volkshochschulen Mal- und Zeichenkurse für Acryl-, Aquarell-, Porträt- und Aktmalerei. Sie nahm an einem Kurs für Sumi-e teil, um sich mit einem breiteren Spektrum an Materialien und Techniken vertraut zu machen.

 

 

 

Freizeitforum Marzahn

 1. Quartal

 Links Alenka Genzel & Frank Matthias mit Operette zum Kaffee, rechts Frank Schöbel mit Hits

Samstag, 05. Februar 2022
Der Musikalische Salon

Musikalische Kostbarkeiten

15:00 Uhr

Donnerstag, 10. Februar 2022

Operetten zum Kaffee

„Winter, Fasching, Valentinstag“

15:00 Uhr

Freitag, 04. März 2022

Lieder vom Wolgastrand

„Erinnerungen an Ivan Rebroff" mit Ronny Weiland

16:00 Uhr

 Samstag, 12. März 2022

Operetten zum Kaffee

„Frühlingsfest der Operette zum Frauentag“

15:00 Uhr

Samstag, 26. März 2022

Frank Schöbel & Band

„Hit auf Hit – Ich bin wieder da"

16:00 Uhr

American Bowl und Play off-Restaurant&Sports Bar 1. Quartal

Freitag 04 Februar

SCHLAGER BOWLING PARTY

Endlich mal wieder SCHLAGER außerhalb der vier eigenen Wände! Am 1. Freitag im Monat feiert DJ Marcello mit euch den SCHLAGER & das LEBEN 

  Montag 07 Februar

QUIZ-BOWLING

Raten, Knobeln & Striken Quiz- und Bowlingrunden im Wechsel  Wir begrüßen Rate-Bowling-Teams mit 3-6 Personen! Es finden jeweils zwei Quizrunden mit Fragen aus allen Bereichen (Musik, Sport, Kunst, Medien, aktuelles Tagesgeschehen usw.) und zwei Bowlingrunden

 Sonntag 13 Februar

SUPER BOWL

Live im Play OFF Marzahn Start: 22 Uhr mit Show-Act, Food & Drink specials Reservierung erbeten unter 92092092 oder www.american-bowl-berlin.de 

 Freitag 04 März

SCHLAGER BOWLING PARTY

Endlich mal wieder SCHLAGER außerhalb der vier eigenen Wände! Am 1. Freitag im Monat feiert DJ Marcello mit euch den SCHLAGER & das LEBEN 

 Montag 14 März

QUIZ-BOWLING

Raten, Knobeln & Striken Quiz- und Bowlingrunden im Wechsel  Wir begrüßen Rate-Bowling-Teams mit 3-6 Personen! Es finden jeweils zwei Quizrunden mit Fragen aus allen Bereichen (Musik, Sport, Kunst, Medien, aktuelles Tagesgeschehen usw.) und zwei Bowlingrunden

 

"Mark-Twain"-Bibliothek

 Februar 22

Christine Thürmer- die meistgewanderte Frau der Welt

 

 Di. 08.02.2022  16.30 Uhr   Veranstaltungsraum

Medien @ Familie: Digitales Erbe. Was passiert mit meinen Daten, wenn mir etwas passiert?

Vortragsreihe für Eltern mit DigitalCoach Kerstin Butenhoff

Eintritt frei

 Mi. 09.02.2022  15 und 17 Uhr  Artothek

"Kaffeehauskonzert" mit Kurt Wiklander (Schweden) "Evergreens und neue Töne"

Der schwedische Komponist Kurt Wiklander spielt zu Kaffee und Gebäck einen Klavier-Potpourri aus eigenen Kompositionen, Klassik, Chansons und Operetten.

Eintritt frei

 Mi. 16.02.2022  18.00 Uhr  Artothek

Musik Querbeet: persönliche Musikempfehlungen in gemütlicher Runde

Eintritt frei

Di. 22.02.2022  17.00 Uhr  Artothek

Bastel-Buch: Kunst aus alten Büchern für Jugendliche und Erwachsene

Eintritt frei

Do. 24.02.2022  18.00 Uhr  Artothek

Marzahner Konzertgespräche:

„Jenufa“ und „Die Sache Makropolous“ mit Benjamin Wäntig (Staatsoper Unter den Linden) Einführungsvortrag zu den Opern von Leos Janacek / 

Eintritt frei  

Do. 02.03.2022  16.00 Uhr   Artothek

„Geschichten, Gedichte, Wortspielereien“:

Schreibwerkstatt für Erwachsene mit Kirsten Jenne

Eintritt nach Vereinbarung

 

 

 

 

Ausstellung "Alternative Realität" in der Galerie M

vom 08.11.2021 bis 15.01. 2022















Fotos: Wolfgang Strack

Die Künstler und Künstlerinnen der Neuen Kunst-Initiative eröffneten in der Galerie M am 6. November 21 ihre neue Ausstellung "Alternative Realität".

Es werden eigene Arbeiten sowie den GastkünstlerInnen Alexander Wagner, Nick Cocozza, Gor Margaryan, Sam Rountree Williams, Jenny Reißmann, Werner Liebmann, Ju Hyun Lee, Maxim Brandt und dem Künstlerkollektiv Ulyana Avvakumova, Albena Baeva, Evdokia Bannikova, Gulnara Ameri, Maria Kolpakova, Yulia Shalygina, Anna Legotina, Natalia Ostrovskaya, Valeria Putintseva-Ardanskaya, Anastasia Polionovich, Karolina Peskisheva, Kristina Syrchikova, Sofia Chernykh, Natalia Fuchs gezeigt.

Ausstellungsdauer: 08.11.2021 bis 15.01. 2022

Öffnungszeiten: Mo. und Sa. 12 – 18 Uhr, Di. bis Fr. 10 – 18 Uhr, Eintritt frei

Projektraum Galerie M, Marzahner Promenade 46, 12679 Berlin

CHRISTMAS-PROMENADE

2021-2022







Auch in diesem Jahr erstrahlte die Marzahner Promenade rund um die Weihnachtszeit erneut in vollem Glanz. Vom 22.11.2021 bis 10.01.2022 funkelte und glitzerte es an vielen Ecken.

Fotos: Uta Baranovskyy

Nachbarschaftsfest am 21.8.2021 - bunt und weltoffen












Tausende Menschen besuchten das Nachbarschaftsfest auf der Promenade. Vor dem Eiscafé La Gondola gab es Livemusik – klassisch und jazzig. Vor dem Stadtteilzentrum ging es aktionreicher zu. Highlight hier war die Modenschau, an der sich sehr viele Akteure aus der gesamten Promenade beteiligt hatten. Zentrum des Festes war jedoch der Victor-Klemperer-Platz mit zahlreichen Ständen und einem großen Bühnenprogramm. Den Abschluss dieses ereignisreichen Tages, der vom Bündnis für Demokratie und Toleranz organisiert, durchgeführt und von der degewo finanziell gefördert wurde, war der Auftritt der Musikband Cosmonautix.

Fotos: Cathrin Bach

Sieger im Schaufensterwettbewerb 

Barmer Sonderpreis

Barmer Sonderpreis
Sporteck 1. Preis

Sporteck 1. Preis
Marzahner An & Verkauf 1. Preis

Marzahner An & Verkauf 1. Preis
Kita Kleiner Fratz 2. Preis

Kita Kleiner Fratz 2. Preis

Am Schaufensterwettbewerb November 2020 - initiiert von M-PROMI - nahmen viele Anbieter in der Promenade teil. Zwei erste Plätze wurden vergeben an Sporteck und Marzahner An&Verkauf, der zweite Platz ging an die Kita "Kleiner Fratz". Die drei Sieger erhielten als Preis einen Imagefilm, gesponsert von der degewo. Einen Sonderpreis erhielt die Barmer.

Fotos: Uta Baranovskyy

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de