GESUNDHEIT

„Reicht Sonne, um genügend Vitamin D3 zu speichern?“


09.10.23 „Vitamin D3 - Wie lebenswichtig ist es für uns?“ lautet der Titel des Vortrages von Prof. Dr. Horst Göring, Biologe, am Sonnabend, dem 14.Oktober 2023, von 10 bis ca. 13 Uhr. Dazu lädt der Verein „Gesundheit heißt verstehen e.V.“ in das Stadtteilzentrum, MP 38, ein.  

Der Inhalt des Vortrages behandelt die Thematik:

Vitamin D ist nicht ein Vitamin unter anderen, es ist ein Prohormon. Ca. 80 % verschiedener Krankheiten werden durch einen Vitamin-D3-Mangel ausgelöst. Worauf muss ich bei der Einnahme von Vitamin D3 achten? Gibt es eine Überdosierung? Welche Rolle spielt das Alter? Kann ich durch Ernährung oder ausreichend Sonne genug Vitamin D3 im Körper speichern?

Wie Vorstandsmitglied Uta Glienke mitteilt, wird auch einen Vitamin-D3-Test vor Ort zum Preis von 25 Euro angeboten. Bei Interesse bitte bei der Anmeldung auch diesen Test mit anmelden. All diejenigen sollten auch schon ab 9.20 Uhr vor Ort eintreffen.

 Max. Teilnehmerzahl: 60 Personen vor Ort und unbegrenzt Online

Für die Online-Veranstaltung gibt es vorher eine ausführliche Anleitung und den entsprechenden Link.

 Unkostenbeitrag für den Vortrag: 3,50€ pro Person, auf das Konto des Vereins überweisen  

IBAN: DE68 8306 5408 0004 8831 60 oder bar vor Ort

Um eine Teilnahmeanmeldung bis spätestens 4 Tage vor der Veranstaltung wird gebeten per Telefon: 030-9324291 oder besser per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.






Copyright © 2023 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de