UMWELT

Kein BSR-Kieztag mehr in Marzahn-Hellersdorf


15.05.23 Im vergangenen Jahr gab es ihn noch, in diesem Jahr nicht und wohl demnächst auch nicht mehr: Den BSR-Kieztag in der Marzahner Promenade. Also eigentlich in ganz Marzahn-Hellersdorf nicht.

Eine redaktionelle Anfrage per Mail an den Bezirk vor drei Wochen blieb bisher unbeantwortet. Doch eine freundlich Dame am BSR-Telefon gab Auskunft: Die Bezirksleitung habe keine entsprechenden Termine gebucht bzw. diesen kostenlosen Service der Berliner Stadtreinigung sogar gekündigt. Dafür gab es aber auch keine Begründung.

Die meisten anderen Berliner Bezirke nutzen diesen sinnvollen Service.

Was ist der BSR-Kieztag?

BSR-online-Auskunft

In Zusammenarbeit mit Ihren Bezirksämtern bietet Ihnen die Berliner Stadtreinigung BSR-Kieztage in Ihrer Nähe an. Bringen Sie Kaputtes und Altes, ob Groß oder Klein, vorbei und entsorgen Sie kostenfrei sperrige Dinge fast vor Ihrer Haustür. So tragen Sie dazu bei, Ihr direktes Wohnumfeld sauber zu halten und sparen sich  auch den Weg zum Recyclinghof.

Sie haben Gegenstände, die zu schade zum Wegwerfen sind?
Kein Problem - fast jeder Kieztag bietet einen Tausch- und Verschenkmarkt an, bei dem Sie gut Erhaltenes abgeben können. Vielleicht finden Sie auch neue alte Schätze .
Wir sehen uns auf dem BSR-Kieztag - Ihr berlinweites Angebot für private Haushalte.

Gutes weitergeben, neues Altes finden

Gut Erhaltenes können Sie den Kolleg:innen in orange auf dem Tausch- und Verschenkmarkt geben, dort finden sich vielleicht neue Besitzer:innen.

Was am Ende des Tages nicht mitgenommen wird, kann wieder in den Re-Use Kreislauf geführt werden. Unter anderem in die NochMall, dem BSR Gebrauchtwarenkaufhaus.

Ideen zum Tauschen und Finden:

  • Brettspiele oder Spielzeug
  • Vasen oder Geschirr
  • Fahrräder oder Kleinmöbel
  • Koffer oder Taschen
  • und vieles mehr

  

Copyright © 2024 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de