Wandmosaik
Victor-Klemperer-Platz
Freizeitforum
Wandmosaik

Das zumindest beobachtete Simone Stark. Seit dem 1. Januar dieses Jahres ist sie Inhaberin von „E&B Einfach. Billig. Will-ick“, MP 28.

Das Geschäft mit seiner breiten Obst- und Gemüse-Auslage kennt hier wohl jeder Anwohner. Seit 2014 bietet es in überschaubarer Geschäftsgröße Obst und Gemüse, das alle zwei Tage frisch geliefert wird, Wurst, Milchprodukte und Haushaltsartikel an.

Von Anfang an herrschte das Prinzip des Tante-Emma-Styles, meint Simone Stark.

Denn schon, bevor sie das Geschäft als Inhaberin übernahm, arbeitete sie hier als Buchhalterin. Das Prinzip behielt sie bei.

Der Tante-Emma-Vorzug ist heutzutage die persönliche Beziehung und auch Dienstleistungsbereitschaft der Händler und ihrer Kunden.

Ganz im Gegensatz zu den Discountern und Supermärkten, wo die Kassiererinnen danach vergütet werden, wie schnell sie die Waren über den Scanner ziehen. Für persönliche Worte bleibt keine Zeit.

Anders bei E&B. Ob an der Kasse vor der Ladentür, beim Abverkauf von heißer Bratwurst, Bockwurst oder Boulette oder beim Einpacken-helfen von Obst und Gemüse.

Die Mitarbeiterinnen haben immer ein offenes Ohr, ein kleines Gespräch für ihre Kundinnen und Kunden. „Wie geht es Ihnen?“, „Was machen Ihre Kinder oder Enkelkinder?“, „Wie war Ihr Tag?“ genügt schon, um das Herz der Kunden zu erfreuen. Diese danken es mit Treue zu ihrem liebenswerten Tante-Emma-Laden.

Copyright © 2021 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de