Wandmosaik
Victor-Klemperer-Platz
Freizeitforum
Wandmosaik

Zum Abschluss der Förderung hat das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro BSM Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH eine sehr anschauliche Dokumentation „Aktives Zentrum Marzahner Promenade 2008 – 2020“ veröffentlicht.

Auf über 140 Seiten gibt diese einen guten Einblick in die Umsetzung des Städtebauförderprogramms.

Kunst spielte in der Marzahner Promenade bereits seit ihrer Entstehungszeit eine wichtige Rolle. Sowohl der öffentliche Raum als auch die Gebäude haben durch Kunstwerke eine besondere Wertschätzung erfahren.

Mit temporären Kunstaktionen auf der Marzahner Promenade wurde in neun Jahren dieser besondere Stadtraum begleitet. Die Beiträge der Künstlerinnen und Künstler spiegelten eine enorme Bandbreite der zeitgenössischen Kunst wider und waren nicht nur für die Berliner Kunstszene Anlass, den Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu besuchen. Die Projektreihe „Temporäre Kunstprojekte Marzahner Promenade 2010 – 2018“ ist durch die bezirkliche Fachkommission für Kunst im öffentlichen Raum in zwei Staffeln konzipiert worden. Die Dokumentation der ersten Staffel von 2010 bis 2014 erschien 2015; der 2. Teil 2015 bis 2018 ist 2020 aufgelegt worden.

Bei der Neugestaltung des Außenraumes der Marzahner Promenade war es wichtig, vorhandene Kunstwerke zu erhalten und besser in Szene zu setzen. Mit dem Faltblatt „Marzahner Promenade - Kunst erleben“, das zum Spazierengehen einlädt, werden Sie umfassend informiert über die Entstehungszeit und die Kunstschaffenden.

Näheres dazu ist auch unter: https://www.kultur-marzahn-hellersdorf.de/kunst-im-oeffentlichen-raum zu erfahren.

 Alle Publikationen können abgeholt werden, im:

Rathaus Marzahn, Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin

FreizeitForum Marzahn (FFM), Bibliothek, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin

Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte – Volkssolidarität, Berlin Marzahner Promenade 38, 12679 Berlin

Copyright © 2021 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de