KINO

Neo schon wieder in der Matrix – im vierten Teil der Saga

26.12.21 Wohin heute Abend? Natürlich ins UCI-Kino!

Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit "Matrix Resurrections" den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre neu definiert hat.

Der neue Film führt die Original-Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihren legendären Rollen als Neo und Trinity wieder zusammen. (Quelle: Verleih)

„Matrix 4: Resurrections“ sei keine einfache Fortsetzung, heißt es. Der Film würde die Vorgänger stattdessen auf einzigartige, geniale Weise einbinden, die Blockbuster-Regeln auf den Kopf stellen..

Zumindest einen aktuellen Trend machen Neo, Trinity und Co. allerdings mit – und das ist der Hang zur Überlänge.

Neo ist wieder in der Matrix-Welt gefangen, doch ohne sich dessen bewusst zu sein. Er wird geplagt von seltsamen Erinnerungen. Sein Leben nimmt eine unvorhergesehene Wendung, als er einen Mann trifft, der ihn über seine Realität aufklärt

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de