THEATER

„Alle auf Zucker - oder watt?“ – eine musikalische Groteske!

Aufführung der Brückespatzen findet am am 07. Juni 2022, um 15:30 Uhr, im Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte

06.06.22 Die Brückespatzen sind eine Berliner Theatergruppe die ursprünglich für und von (ehemals) wohnungslosen und obdachlosen Menschen entstanden ist.

Mittlerweile sind sie eine bunt gemischte Truppe mit Darstellern aus ganz Berlin.

Eine Aufführung der Brückespatzen findet am am 07. Juni 2022, um 15:30 Uhr, im Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte, Volkssolidarität Berlin, Marzahner Promenade 38, statt.

Der Eintritt ist frei, mit Spendenmöglichkeit für die Brückenpatzen.

 

Es ist ein herrlicher Tag. Die Sonne scheint und ein ganz normaler Arbeitstag beginnt.

Willi und Acki, die Nieren, filtern fleißig das Blut.

Gundula Gehirn berechnet die kognitive Leistung. Rosa Herz schwelgt in Erinnerungen und wird gefühlsduselig und Heiko Leber und Clarissa Bauchspeicheldrüse arbeiten wie immer am Rande der Belastungsgrenze.

Doch was ist das? Alle Körperorgane fühlen sich auf einmal gar nicht mehr wohl.

 

Irgendwas hat ihnen den schönen Tag verhagelt. Droht jetzt der endgültige Kollaps? Eine Lösung muss schnell gefunden werden.

Eine Konferenz der Organe muss einberufen werden, um ihr Leben zu retten. Und wie geht es nun weiter und wer ist eigentlich schuld an alledem?

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de