KINOTIPP

Uralte Saurier - alte Schauspieler - neues Zeitalter

In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale- zumindest erst mal

12.06.22 Die Isla Nublar und ihr Park wurden zerstört, aber die Probleme sind noch nicht vorbei.

Da sich die Dinosaurier auf der ganzen Welt ausgebreitet haben, führen die angespannten Beziehungen zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit zu neuen Konflikten.

Das zerbrechliche Gleichgewicht wird dabei auf die Probe gestellt und die Zukunft steht vor einer neuen Ausrichtung. Es wird ein für alle Mal entschieden, welche Spezies auf der Erde existieren soll.

In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale.

Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen um die Herrschaft zwischen Mensch und Dinosaurier beginnt. 

In "Jurassic World: Ein neues Zeitalter" treffen Chris Pratt und Bryce Dallas Howard auf Oscar®-Preisträgerin Laura Dern, Jeff Goldblum und Sam Neill, die der Kinokenner aus dem ersten Jurassic-Teil kennt.

Zusammen begeben sie sich – im UCI Kino am Eastgate - auf eine abenteuerliche, rasante und atemberaubende Reise, die rund um den Globus führt. (Quelle: Verleih)

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de