2. Klang & Kunst Promenade

THIS IS NOT A LOVE SONG - RAUME FÜR AKTIVIERUNG




Am Dienstag, 5. Juli von 15 bis 17 Uhr, führt Yanka Smetania InteressentInnen durch die Ausstellung in der Galerie M und erklärt die „Neue Kunst gegen Ungerechtigkeit“.

04.07.22 Auf der Promenade und in der Galerie M findet zurzeit viel Kunst statt.

Eine Gruppe internationaler KünstlerInnen schafft mit dem Programm THIS IS NOT A LOVE SONG - RAUME FÜR AKTIVIERUNG eine Gelegenheit für Begegnung.

Es ist eine Einladung an alle Menschen vor Ort in Marzahn, Kunst zu erleben und sich an künstlerischen Angeboten entlang der Marzahner Promenade zu beteiligen.

Vom 25. Juni bis zum 13. August werden insgesamt 50 Veranstaltungen auf der Marzahner Promenade stattfinden..

 

Zusätzlich gibt es Gesprächsreihen, Filmabende, Spaziergänge, Begegnungen, Workshops und Plakatkunst. Man kann an der Produktion von Kunstwerken teilnehmen:

Durch Nähen, Weben, Malen, Zeichnen, Singen oder Sprechen.

Jeden Tag wächst die Ausstellung im Projektraum Galerie M weiter. Die Vermittler*innen vor Ort besprechen gerne mit dem Publikum die künstlerischen Arbeiten. 

Das Projekt rückt soziale und globale Gerechtigkeit in den Fokus und beschäftigt sich mit Themen wie Gleichberechtigung, der Rolle der Frau in der Gesellschaft, Solidarität,  Umweltschutz und indigenen Positionen, Gentrifizierung bzw. aktueller Stadtentwicklung.

Es geht zum Beispiel um Wut, Mauern, sexuelle Gewalt und den Umgang mit Krisen.

Das Projekt testet Wege Kunst im öffentlichen Raum zu veranstalten und zu vermitteln.

Begleitet durch gesellschaftlich relevante Themen wird sie verständlich oder sogar nachhaltig. 

Der künstlerische Pfad in progress wird in der Nachbarschaft des Projektraumes Galerie M sichtbar.

Die Teilhabe der Anwohner*innen an den Projekten ist wichtig für die Grundidee der Ausstellung.

Die einzelnen Interventionen auf der Marzahner Promenade zielen darauf ab, das Kunstverständnis der Beteiligten herauszufordern und neue Möglichkeiten für Austausch aufzubauen.

Am Dienstag, 5. Juli von 15 bis 17 Uhr, führt Yanka Smetania InteressentInnen durch die Ausstellung in der Galerie M und erklärt die „Neue Kunst gegen Ungerechtigkeit“

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de