SOZIALES

Spätlese mit Parkfest - Helfer gesucht

01.08.22 Am 10. September soll das Marzahner Parkfest - Miteinander in Vielfalt – gefeiert werden.

Organisiert wird das Fest von „BENN Blumberger Damm“ gemeinsam mit Nachbarinnen und Nachbarn. Wer mitmachen will, kann gern vorbeikommen – MP 36.

In einer Mitteilung zur Festvorbereitung von BENN heißt es:

„Wenn Sie uns am Fest unterstützen wollen, zum Beispiel mit einem selbstgebackenen Kuchen. Melden Sie sich gerne.

Außerdem suchen wir für unser Lese- und Parkfest Menschen aus Marzahn, die selber Geschichten oder Gedichte schreiben und Lust haben diese vor einem Publikum vorzutragen!

Die Marzahner Spätlese findet am 10.09.2022 bereits zum dritten Mal im Bürgerpark Marzahn statt.

 

Menschen aus Marzahn lesen sich gegenseitig ihre selbst verfassten Geschichten vor.

Alle Geschichten sind willkommen: Geschichten für groß und klein, Geschichten auf unterschiedlichen Sprachen, Texte unterschiedlichster Genren.

Dieses Mal findet direkt im Anschluss an die Spätlese unser Parkfest mit buntem Bühnenprogramm, Kinderangeboten, Essen und Trinken statt. Beide Programmteile zusammen sind das Marzahner Parkfest – Miteinander in Vielfalt.

In den beiden letzten Jahren waren die Lesefeste ein besonders schönes Event, bei dem Marzahner Nachbar*innen mit ihren kreativen und persönlichen Geschichten im Mittelpunkt standen.

Wenn Sie Lust haben, ihre Geschichte(n) bei dem Fest zu präsentieren, dann senden Sie uns ihren Beitrag entweder per Mail [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] oder per Post [BENN Blumberger Damm, Kaspar Röttgers, Marzahner Promenade 36, 12679 Berlin] bis zum 15.08.2022 zu. Die einzelnen Beiträge sollen nicht länger als 5 Minuten dauern, damit möglichst viele Autor*innen zu Wort kommen können.

Wir freuen uns auf ein wundervolles Fest mit Ihnen und Euch!

 Kaspar, Ina, Najat und Sina vom Team BENN Blumberger Damm“

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de