KULTURHERBST

Kulturherbst: Evergreens, Umzug, Feuershow, Konzert

27.10.22 Den großartigen Auftakt zur neuen Veranstaltungsaktion "Kulturherbst in der Marzahner Promenade", gefördert von degewo, gibt der schwedische Komponist und Pianist Kurt Wiklander am 27. Oktober um 15 und um 17 Uhr mit zwei Kaffeehauskonzerten "Evergreens und neue Töne" in der Zentralbibliothek Marks-Twain im Freizeitforum. 

So sieht nach jetzigem Informationsstand das gesamte Programm des Kulturherbstes in der Marzahner Promenade aus:

 

 Programm am

Donnerstag, 27.10.22

14 Uhr "Pianoman" Thomas Krüger und David Pfabe auf dem Klavier vor dem Eastgate

15 Uhr Kurt Wiklander, Pianist,  in der Mark-Twain-Bibliothek

16 Uhr  Kristin Zander, Singer / Songwriterin, bei BENN, MP 36

17 Uhr  Kurt Wiklander, Pianist, in der Mark-Twain-Bibliothek

18 Uhr  Judith Auf Erden, Singer / Songwriterin, im Frauentreff ROSA, MP 45 

Freitag, 28.10.2022

15 bis 18 Uhr - Umzug mit Gruppen des Karnevals der Kulturen: vom Busbahnhof zum FFM

Artistania e.V. - Performance mit Großfiguren

Furiosa & Friends - brasilianische Perkussionsgruppe

Marathi Mitra Berlin e.V./ RYM Germany - indische Perkussionsgruppe

Comparsa 8M - (Info folgt noch)

 18 Uhr: Feuershow vor dem FAIR

Sonnabend, 29.10.2022

16 Uhr Finissage “Solidariy Machine” in der Galerie M 

 Konzert auf dem Victor-Klemperer-Platz

 17 Uhr: Herbst - Rock

18 Uhr: MC Moe - Hip Hop

19 Uhr: Angry & Fork - Acoustic Rock

Hier noch einige Informationen zum Kaffeehauskonzert: 

Der schwedische Komponist und Pianist Kurt Wiklander veranstaltet seit vielen Jahren in seiner skandinavischen Heimat sogenannte „Mittagskonzerte“.

Bei diesen Konzerten erklingen an öffentlichen Plätzen wie Kirchgemeinden, kleinen Theatern, Nachbarschaftsheimen und Bibliotheken Musikstücke, die vom Komponisten extra für diese Konzerte ausgewählt werden. In zwangloser Runde und bei freiem Eintritt haben alle Interessierten Zugang zu diesen musikalischen Matineen.

Da dieses Konzept in Schweden eine gute und lange Tradition hat, bot uns Kurt Wiklander an, derartige Konzerte bei seinen Besuchen in Berlin auch in unserer Bibliothek zu geben. Dankbar greifen wir zu und etablieren exklusiv diese Art von Veranstaltung auch in unserem Bezirk. Sie sind herzlich eingeladen zusammen mit Kurt Wiklander eine musikalische Reise zu unternehmen, die Ihnen Altbekanntes und Neues aus der Klavierliteratur näherbringen wird. Kurt Wiklander spielt und moderiert bei diesen Veranstaltungen auch eigene Werke. Die Bewirtung mit Gebäck und Kaffee erfolgt unter Vorbehalt, je nach aktueller Lage der Hygienebestimmungen des Landes Berlin. 

Der Eintritt ist frei, die nach dem Konzert erhobene Spende kommt dem Komponisten zu Gute.

Anmeldung erforderlich über unsere Webseite oder telefonisch (030) 54 704 142 Bei einigen Veranstaltungen in der Stadtbibliothek machen wir Fotos und/oder Videos, die ggf. auf der Webseite www.berlin.de/bibliotheken-mh veröffentlicht werden. Bei dem Besuch unserer Veranstaltungen stimmen Sie stillschweigend der Veröffentlichung zu. Mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein der Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V

Zu den Kaffeehauskonzerten am 27. Oktober ist Anmeldung erforderlich über die Webseite oder telefonisch (030) 54 704 142.

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de