WEIHNACHTEN

Schenke ein Lächeln - erfülle Wünsche

 Am 24.November 2022 findet um 15 Uhr die offizielle Eröffnung der Aktion gemeinsam mit dem Bezirksbürgermeister Gordon Lemm und der Leiterin  der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf, Constanze Paust, in der Mark Twain Bibliothek statt.

17.11.22 Nach dem Erfolg aus dem letzten Jahr findet die bekannte Wunschbaum-Aktion erneut in Marzahn-Hellersdorf statt.

Am 24. November ab 16 Uhr werden insgesamt drei Weihnachtsbäume aufgestellt: im Foyer des Sozial- und Jugendamts, im Alten Rathaus Marzahn und in der Mark-Twain-Bibliothek.

Alle Interessierten sind dazu aufgerufen, die Wunsch-Sterne zu pflücken und einem Kind aus Marzahn-Hellersdorf einen Herzenswunsch zu erfüllen. 

Die Weihnachtsbäume werden mit sogenannten Wunsch-Sternen geschmückt.

Auf diesen Sternen befinden sich Geschenkwünsche von finanziell benachteiligten Kindern aus Ein-Eltern-Familien aus dem Bezirk.

Die Sterne können dann von allen BürgerInnen gepflückt werden.

Die angegebenen Wünsche sollen im Wert von max. 25 Euro eingekauft und unverpackt zusammen mit dem Stern wieder beim jeweiligen Standort abgegeben werden.

Die Abgabe muss bis zum 8. Dezember 16 Uhr erfolgen.

In einer gemeinschaftlichen Packaktion werden die Geschenke weihnachtlich verpackt und an die Kinder in den sozialen Einrichtungen übergeben.


Die Standorte in Marzahn-Hellersdorf:
• Foyer des Sozial- und Jugendamts, Riesaer Str. 94, 12627 Berlin (Mo-Fr 8-18 Uhr)
• Altes Rathaus Marzahn, Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin (Mo-Fr 8-18 Uhr)
• Mark Twain Bibliothek, Marzahner Promenade 54/55, 12679 Berlin (Mo, Di, Do, Fr
10-19.30 Uhr, Mi 14-19.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr)

Die FreiwilligenAgentur hat die Aktion des berlinweit aktiven „Schenk doch mal ein Lächeln“ e.V. in den Bezirk Marzahn-Hellersdorf geholt und setzt diese seit 2021 in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt um.

Das Netzwerk Alleinerziehende vermittelte die acht sozialen Einrichtungen, welche die Kinder aus Ein-Eltern-Familien betreuen.

Die Aktion erfreut sich auch der tatkräftigen Unterstützung zweier Unternehmen sowie freiwillig engagierter Bürger:innen aus dem Bezirk, welche unter anderem die Geschenke  verpacken werden. Weitere Infos zum Verein unter: http://sdmel.de/

 

 

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de