KUNST

Mal- und Zeichenkurs beim Künstler Norbert Semsroth

 Zum Mal- und Zeichenkurs anmelden, Telefon  0172–30 33 269

28.11.22 Neben den Mitgliedern der neuen KunstInitiative Marzahn Hellersdorf, die ihr Kunst-Domizil seit wenigen Jahren in der Galerie M haben, gibt es schon wesentlich länger einen sehr bekannten Künstler in der Promenade – Norbert Semsroth.

Seine Galerie-Werkstatt ist in der Marzahner Promenade 31 d.

Wenn er durch die Promenade geht, erkennen ihn die Anwohner und Anlieger schon von Weitem an seinem Künstlerkäppi und dem weißen Künstler-Pferdeschwanz und grüßen freundlich.

 

Seit er 2004 sein Atelier anmietete, malt und zeichnet er hier nicht nur selbst, er gibt auch Unterricht im Zeichnen und Malen.

Olaf K. ist seit Jahren dabei, er zeichnet lieber.

Ruth St. war vor Jahren mal dabei, hörte dann eine Weile auf, ist jetzt seit einem Jahr wieder „Schülerin“ beim Meister in der Mal-Schule. 

Sie sei jetzt in Rente, sagt sie, und wolle sich sinnvoll beschäftigen, dabei auch dazu lernen. Zwei, drei Plätze sind momentan in der Gruppe noch frei.

Wer das Zeichnen und Malen intensiver lernen möchte, kann sich gern beim Künstler Semsroth melden, Telefon  0172–30 33 269. Eine Stunde professionelle Mal- und Zeichen-Anleitung inklusive aller Materialien, ob Bleistifte oder Ölfarben, kostet nur 5 Euro.

 

Copyright © 2023 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de